Eizelle Einfrieren

Eingefriertechnik der Eizellen

Die Tatsache, dass sich die Position der Frau in der Gesellschaft schnell verändert, dass die Anzahl der Frauen mit einer Karriere ansteigt, und das Heiratsalter steigt, führt dazu, dass die Anzahl der Ehepaare, welche die Planung einer Kindes auf ein späteres Datum verlegen, immer mehr ansteigt. Mit steigendem Alter der Frau verringern sich die Eizellenreserven und somit verringert sich das Fruchtbarkeitspotential. Vor allem die Tatsache, dass in der Familie ein frühzeitiges Wechseljahre- Erscheinen vorhanden ist, Eierstockoperationen oder Chemotherapien bei Frauen sowie die Tatsache, dass bei manchen Frauen die Eierstockreserven in einem frühen Alter auslaufen, führt dazu, dass die Möglichkeit einer Schwangerschaft in den frühen Jahren immer geringer wird. Deshalb haben viele Frauen die Bedenken, im späteren Alter keine Kinder haben zu können.

Egg Einfrieren

Bei welchen Patientengruppen Kann die Eingefrierung der Eierzellen angewendet werden?

  • Patienten, die eine Chemotherapie oder Strahlentherapie im Beckenbereich durchgehen mussten,
  • Patienten, die in einem späten Alter heiraten wollen oder zu einem späten Zeitpunkt ein Kind auf die Welt bringen wollen. ,
  • Patienten bei denen frühzeitige Wechseljahre in der Familie vorhanden sind und in der Zukunft ein Kind auf die Welt bringen wollen

Das Eizellen Eingefrierungsprogramm

  • Von den Patienten, welche die Eingefrierung der Eizellen wünschen, werden zuerst einige Tests beantragt um zu bewerten, ob sie für das Behandlungsprogramm geeignet sind.
  • In ihrer Heimatstadt wird eine Stimulation der Eierstöcke unter Arztkontrolle durchgeführt, um mehrere Eierzellen innerhalb einer Regelblutung zu erhalten
  • Sobald die Eizellen ihre Entwicklung vollenden, wird der Patientin die Uhrzeit zur Sammlung der Eizellen (OPU) gegeben und somit wird die Reise nach Zypern organisiert
  • In Zypern wird dann mit der Reihe zuerst der Prozess der Eizellensammlung (OPU) durchgeführt und danach werden die Eizellen nach den notwendigen Prozeduren eingefroren.

Notiz:  Es genügt ein Aufenthalt von 2 Tagen in Zypern für das Eingefrieren der Eizellen.

Auftauen der Eizellen und die IVF Prozedur

  • Wenn unsere Patientin bereit für eine Schwangerschaft ist, wird sie zuerst in ihrer Heimatstadt in sich steigernden Dosen Ostrogen benutzen. Ostrogen dient dazu, die Innenwand der Gebärmutter zu Verdicken damit sich das Embryo, das zu transferieren ist, an der Gebärmutter festhalten kann.
  • Mit der Vollendung der Vorbehandlung, wird die Einreise der Patientin nach Zypern organisiert. In Zypern werden mit der Reihe Samen vom Ehegatten genommen, die eingefrorenen Eizellen werden aufgetaut und die Eizellen werden mit der ICSI (Mikro- Injektion) Methode mit den Samen befruchtet.
  • Am 3. oder 5. Tag nach der Embryonenentwicklung wird die Behandlung vollendet, indem 2-3 Embryonen- Transfer- Prozeduren mit guter Qualität durchgeführt werden.

Notiz: Für die Auflösung der Eizellen und die IVF Prozedur genügt es, 4-5 gün Tage in Zypern zu verbringen.

Vorteile und Nachteile der Eingefrierung der Eizellen

Der wichtigste Grund warum die Schwangerschaftsrate mit dem Alter sinkt ist dass die Qualität der Eizellen sich mit dem Alter verschlechtert.

Da die Eingefrierung der Eizellen im jungen Alter durchgeführt wird, bleibt das Alter der Eizelle jung, auch wenn die Frau älter wird. Mit der Auflösung von eingefrorenen Eizellen zur Nutzung bei der IVF Behandlung wird eine hohe Schwangerschaftsrate erlangt.
Nachteil:  Der Nachteil ist die ethische Verantwortung Mutter in einem späten Alter nach dem Erscheinen der Wechseljahre zu werden, in der die Frau die Fruchtbarkeits- Funktion verliert.